Anlässlich der Jubiläumsausstellung 5 Jahre Verein "Ich poschte z'Andelfinge" erschien im Herbst 2000 in der Andelfinger Zeitung


Aussteller-Portrait Nr. 1: Schuhhaus Peier, Andelfingen

Seit 1882 existiert "Das Schuhhaus von Andelfingen". Mit Stefan Peier hat aktuell die vierte Generation in der erfolgreichen Einzelunternehmung am Marktplatz (buchstäblich) Fuss gefasst. Peiers waren eigentlich schon immer berühmt für Ihre qualitativ hervorragenden Schuhe. Und das breite Angebot lässt denn auch wirklich keine Wünsche offen: Ob Damen- oder Herrenschuhe, ob Haus-, Arbeits- oder Wander- und Freizeit-Schuhe, ob für die Kleinsten oder älteren Anspruchsvollen, - der Schuh Peier hat's! Von klassisch bis modern. Von weiss bis schwarz. Und von flach bis steil-hoch. Für jeden Geschmack hat's das Richtige. Und immer schön bequem. Das vielfältige Schuhsortiment ist breit und bietet für die ganze Familie die passenden "Fusskleider" samt Pflegemittel. Und für den Fall der (seltenen) Fälle steht ein flinker Schuhreparatur-Service zu Diensten, der seinem Namen durchaus Ehre macht, denn Schuhe, die der Schuh Peier flickt, erstrahlen im neuen Glanz und machen der "Trägerschaft" wieder so richtig Freude.
Die kompetente Schuh-Beratung und die freundliche und persönliche Bedienung gehören zu den Spezialitäten des Hauses und scheinen ganz einfach im Peierschen Blut zu liegen. Auf jeden Fall fühlt man sich im Laden sehr wohl und jederzeit willkommen. Eigentlich ist Schuh Peier ein Geheimtipp, denn was sich hier an erstklassiger Qualität und Design-Vielfalt findet, lässt das eine oder andere Grossstadtschuhgeschäft kalte Füsse kriegen.
Anlässlich der Jubiläumsausstellung vom 20. bis 22. Oktober im Löwensaal präsentiert Peier die erste Winterkollektion des Dritten Jahrtausends. - Staunen erlaubt ...! Als besonderer Leckerbissen werden zudem die Giesswein Hüttenfinken verkauft - selbstverständlich mit einem speziellen Ausstellungsrabatt.
Stefan Peier und sein kleines sympathisches Team freuen sich ob der nach wie vor wachsenden Kundschaft aus dem ganzen Andelfinger Bezirk. Und Schuh Peier ist ein aktives und initiatives IPOZA-Mitglied, weil dieser Detaillistenverein immer wieder gute und publikumsfreundliche Anlässe organisiert - wie z.B. diese Jubiläumsausstellung vom 20. bis 22. Oktober im Löwensaal Andelfingen. Dort wird der Schuh Peier dann bestimmt auf sicheren Füssen stehen! -BA-